Opel-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Bocholt (ots) – (dm) Eine Polizeistreife kontrollierte in der

Nacht von Freitag auf Samstag gegen 02.00 Uhr einen Opel-Fahrer auf

der Meckenemstraße. Da der 21 Jahre alte Fahrer nach Alkohol roch,

wurde ein Atemalkoholtest veranlasst, mit dem ein beweiserheblicher

Wert von über 0,25 mg/l festgestellt werden konnte. Auf den Mann

kommen nun ein Bußgeld in Höhe von mindestens 500 Euro und ein

einmonatiges Fahrverbot zu.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.