Januar 29, 2023

Wieder große Schatztruhenaktion in der City

Auch im Jubiläumsjahr der Stadt Bocholt steht die große Schatztruhe an prominenter Stelle auf dem Marktplatz vor dem Historischen Rathaus ab Samstag,
10. Dezember, für alle Schatzsucher bereit. Ab Mittwoch (07.12.) erhalten alle Kunden und Besucher bei den teilnehmenden Geschäften kostenlos Schlüssel zum Einkauf dazu. Diese können dann ab Samstag, 10.12., bis zum 18. Dezember jeweils von 12 bis 19 Uhr an der Schatztruhe ausprobiert werden.

Passt der Schlüssel? Dann öffnet sich das Schloss und der Kunde darf sich eines der bunt eingepackten Geschenke aus der großen Schatztruhe aussuchen. Der alt bekannte Moderator, Detlef Bollrath, ist auch dieses Jahr wieder dabei und wird bei weihnachtlicher Musik den kleinen und großen Schatzsuchern beim Öffnen der Truhe helfen.

In diesem Jahr machen über 30 Händler in der Bocholter Innenstadt bei der Aktion mit und sponsern hunderte Warengutscheine im Wert von je 20 Euro. Zudem gibt es noch insgesamt fünf Hauptpreise, die an unterschiedlichen Tagen in der Schatztruhe liegen. Hier können sich alle Schatzsucher auf zwei Reisegutscheine vom First Reisebüro Drachter im Wert von je 750 Euro freuen und es gibt zudem noch dreimal 250 Euro an Bocholt Talern zu gewinnen.

Und die Gemeinschaft der ISG Altstadt Bocholt e.V. stellt im Jubiläumsjahr sogar noch extra Gewinne bereit: um die Aktion noch attraktiver für die Kunden und Besucher zu gestalten, werden die Gewinnchancen erhöht, indem mehr passende Schlüssel in den Schlüsselpaketen der Händler vorhanden sind und sich das Schloss an der Schatztruhe somit noch öfter öffnen wird. Die zusätzlichen Geschenke werden mit jeweils 2 Bocholt Talern (Geschenkgutschein im Wert von 20 Euro) bestückt, die bei den Händlern der ISG Altstadt Bocholt eingelöst werden können.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News