JUNGE UNI on tour: Neue “Superkräfte”-Kurse in Borken

Bocholt (JUBOH). Das deutsch-niederländische Gemeinschaftsprojekt der JUNGEN UNI in Bocholt bietet deutschen und niederländischen Kindern von 8 bis 12 Jahren am Freitag, 24. Mai 2019, und Freitag, 14. Juni 2019, je von 15:30 bis 17 Uhr zwei “JUNGE UNI in Bocholt on tour”-Kurse in der Jodocus Nünning Gesamtschule Borken, Neumühlenallee 140 in Borken, zum Thema […]

Europa – Fluch oder Segen? Ihr habt die Wahl!

Bocholt (EUBOH). 42 Schülerinnen und Schüler der Europaschule „Mariengymnasium Bocholt“ präsentieren im Bocholter Kunsthaus ihre Ausstellung „Europa – Fluch oder Segen? Ihr habt die Wahl!“. Am Europatag, dem 8. Mai 2019, wurde diese Ausstellung von der stellvertretenden Bürgermeisterin Hanni Kammler und Schulleiter Wilfried Flüchter offiziell eröffnet. Die Ausstellung ist ein Beitrag zur NRW-Europawoche 2019 und […]

Konfirmation an der Apostelkirche

Am kommenden Sonntag, 12.5., wird in der Apostelkirche Konfirmation gefeiert. 16 Jungen und Mädchen bekommen den Segen für ihren zukünftigen Weg und empfangen erstmals vollständig das Heilige Abendmahl. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr in der Apostelkirche am Biemenhorster Weg. Den Gottesdienst hält Pfarrer Wahl. Musikalisch begleitet die Gemeindeband die Festveranstaltung. Nach dem Gottesdienst findet […]

Wahlschablone hilft Blinden bei der Europawahl

Zur diesjährigen Europawahl stehen blinden und sehbehinderten Menschen wieder kostenlose Wahlhilfen zur Verfügung. Dank Stimmzettelschablonen können sie ihre Stimme eigenständig und ohne Unterstützung einer Vertrauensperson abgeben. Darauf weist jetzt Kreisdirektor Dr. Ansgar Hörster in seiner Funktion als Kreiswahlleiter hin. Die Mitglieder der regionalen Bezirksgruppen und der Ortsvereine des Blinden- und Sehbehindertenvereins Westfalen erhalten ihre Wahlhilfen […]

Bocholter Renn-Taube geht „viral voll steil“

Von BERTHOLD BLESENKEMPER Bocholt wird berühmt. Nicht wegen Fußball. Erst recht nicht wegen des schönsten Weihnachstmarktes der Welt. Ein kleiner grauer Vogel hat die Stadt in die Schlagzeilen gebracht. In Deutschland berichten Zeitungen und Magazine seit Tagen über die „Renn-Taube“, die vom städtischen Radarwagen mit sage und schreibe 45 Stundenkilometer in einer 30er-Zonen geblitzt wurde […]

Der Blick durch die Linse – 30 Jahre Industriemuseum Bocholt

Bocholt (lwl). 2019 feiert das LWL-Industriemuseum seinen 40. Geburtstag, sein Standort in Bocholt wird 30 Jahre alt. Berthold Socha begleitete die Entwicklung des Verbundmuseums nicht nur als Mitarbeiter des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), sondern auch als passionierter Fotograf. Eine Auswahl seiner Bilder ist zur Zeit unter dem Titel “Fabrik. Denkmal. Forum” in der Spinnerei des Textilwerks […]