Radfahrerin beim Queren von Auto erfasst

Eine 17 Jahre alte Radfahrerin hat sich am Dienstag in Bocholt bei einem Unfall leichte Verletzungen zugezogen. Eine 52 Jahre alte Autofahrerin hatte gegen 07.50 Uhr die Eintrachtstraße befahren und wollte von dieser nach rechts in den Stenerner Weg einbiegen. Dabei kollidierte die Bocholterin

Loch in Scheibe an Wagen geschlagen

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag in Bocholt an einem geparkten Auto eine Seitenscheibe eingeschlagen. Das Geschehen spielte sich an der Reygersstraße ab; entwendet haben die Täter nach ersten Erkenntnissen nichts aus dem Inneren des Fahrzeugs. Die Polizei bittet um Hinweise an die

Wagen beschädigt

Mutwillig zerkratzt haben Unbekannte ein parkendes Auto in Bocholt. Der Wagen hatte am Margeritenweg gestanden, wo es zwischen Sonntag, 15.00 Uhr, und Montag, 14.00 Uhr, zu der Tat kam. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1.500 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel.

Papiermüll in Schule angezündet

Gezündelt haben Unbekannte in einem Schulgebäude am Schleusenwall in Bocholt. Zeugen entdeckten am Montag gegen 09.30 Uhr, dass in einer Toilette Handtuchpapier in einem Mülleimer schmorte. Dieser Vorgang wiederholte sich circa eine Stunde später. Zuletzt fand ein Zeuge gegen 19.25 Uhr erneut

Ohne Führerschein gefahren

Ein unfreiwilliges Ende gefunden hat am Montag die Autofahrt eines 31-Jährigen in Bocholt. Polizeibeamte hatten ihn am Abend auf der Dingdener Straße kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann die nötige Fahrerlaubnis nicht besitzt. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und
×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News