7-jährige Schülerin angefahren und geflüchtet

7-jährige Schülerin angefahren und geflüchtet
all News sl slider

Bocholt (ots) – (mh) Am Freitag kam es gegen 07:40 Uhr auf der Rebenstaße zu einem Schulwegunfall bei dem sich ein 7-jähriges Mädchen aus Bocholt auf dem Weg zur Schule leicht verletzte. In Höhe der Schule streifte ein in Richtung Nordstraße fahrender, etwa 18 bis19 Jahre alter Radfahrer die Schülerin. Der bisher unbekannte Radfahrer entfernt sich, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein.

Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat in Bocholt (Telefon 02871 / 299-0) zu melden.