Dezember 8, 2022

Andauernde Regenfälle führen zur Sperrung aller Rasenplätze

Die andauernden Regenfälle machen eine Nutzung der Rasenplätze im Stadtgebiet erneut unmöglich. Aus diesem Grund werden alle Rasenplätze im Stadtgebiet am heutigen Donnerstag, 07. April 2022, gesperrt. „Aufgrund der Regenfälle sind die Rasenplätze sehr weich. Bei Benutzung ist aus diesem Grund eine  Beschädigung der Grasnarbe zu erwarten“, so die städtsiche Sportplatzkontrolle des ESB nach Begutachtung der Plätze am Donnerstagvormittag.

Die Kunstrasen- und Tennenplätze sind von der Sperrung nicht betroffen.

Quelle: Stadt Bocholt

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News