August 8, 2022

Autofahrerin unter Drogeneinfluss

Bocholt (ots) – Am Donnerstagvormittag kontrollierten Polizeibeamte eine 23-jährige Autofahrerin, da diese während der Fahrt ihr Mobiltelefon verbotswidrigerweise benutzte. Bei der Kontrolle ergab sich auch der Verdacht, dass die Frau unter Drogeneinfluss stehen könnte. Ein Drogenschnelltest erhärte diesen: Er verlief positiv auf den Cannabiswirkstoff THC, so dass die Beamten die Weiterfahrt untersagten und ein Bußgeldverfahren einleiteten. Ein Arzt entnahm der Frau eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News