Bocholter Neubürger begrüßt

Heute Abend wurden vor dem Historischen Rathaus wieder zahlreiche Bocholter Neubürger begrüßt. Die bekamen braune Umschläge überreicht, in denen sich unter anderem Wertmarken für Getränke und andere nützliche Dinge befanden. Nachdem Elisabeth Kroesen, erste stellvertretende Bürgermeisterin, Ludger Diekhues, Leiter des Bocholter Stadtmarketing und Florian Sauret, Bocholter Nachtwächter die alle Willkommen geheißen hatten, ging es dann […]

Gemeinsames Frühstücken verbindet unterschiedliche Kulturen

Im Rahmen des Integrationsprojektes „Wir leben Respekt“ hat ein gemeinsames Frühstück mit Menschen aus unterschiedlichen Herkunftsländern und Kulturen große Resonanz gefunden. Das Treffen fand mit 50 erwachsenen Teilnehmern und 25 Kindern – mit und ohne Migrationshintergrund – in den Räumen beim DRK-Stadtverband Bocholt an der Goerdelerstraße 15 statt, teilte der DRK-Pressedienst mit. Die Menschen aus […]

Heimatverein Suderwick und Bürgerinitiative Dinxperwick gewinnen Heimatpreis des Kreises

Das Ehrenamt spielt im Kreisgebiet Borken eine wichtige Rolle. Um die Ideen von bürgerschaftlich aktiven Menschen noch mehr in den Fokus zu rücken, hat der Kreis Borken in diesem Jahr erstmals einen Heimat-Preis ausgelobt, mit dem er Projekte, die lokale und regionale Identität und Gemeinschaft und damit Heimat stärken, würdigt. Vertreterinnen und Vertreter von insgesamt […]

Einbrecher essen komplette Weihnachtsschokolade auf

Bocholt (ots) – Die Weihnachtsschokolade verzehrt, die Weihnachtsgeschenke aufgerissen oder entwendet – dieses Bild bot sich den Lehrern der Israhel-van-Meckenem-Schule an der Münsterstraße am Donnerstagmorgen. Einbrecher waren in der Nacht in das Gebäude eingedrungen und hatte in der Schule zudem mehrere Türen aufgebrochen. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871) […]

Lieferwagen rollt in nagelneues Polizeiauto

So ein Ärger – dieses Gefühl kennen sicherlich viele, die sich gerade erst über ihr neues Auto gefreut haben und dann schon nach wenigen Fahrtkilometern den ersten Schaden hinnehmen müssen. Da geht es der Polizei in Borken nicht anders. Am Samstag rollte dort ein ungesicherter Lieferwagen auf der Gelsenkirchener Straße dem neuen Funkstreifenwagen rückwärts in […]

21. Plattdeutscher Lesewettbewerb

Kinder und Jugendliche können heute selten noch Plattdeutsch sprechen. „Damit also Münsterländer Platt noch lebendig bleibt, sollten Schulen und Eltern den Sprachgebrauch und die Sprachkenntnisse bei der jüngeren Generation fördern“, betonen Christel Höink, Kreisheimatpflegerin aus Vreden-Lünten, und ihre beiden Stellvertreter Georg Kettler aus Bocholt und Alois Mensing aus Velen-Ramsdorf. Ein besonderer Motivationsfaktor ist der „Plattdeutsche […]

Häusliche Gewalt und Migration – Dilemma zwischen zwei Welten

Das Thema „Häusliche Gewalt und Migration” stand im Mittelpunkt einer Informationsveranstaltung, die jetzt anlässlich des „Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen” im Medienzentrum Bocholt stattgefand. Eingeladen dazu hatte die Arbeitgruppe Prävention des „Runden Tisches GewAlternativen”. Als Referentin beleuchtete Sandra de Vries, Ethnologin und Trainerin für Interkulturelle Kompetenz, aus Münster die Moralvorstellungen in islamisch geprägten Gesellschaften […]

Ungewöhnliche Gitarren aus Zigarrenboxen

Ungewöhnliche Gitarren aus Zigarrenboxen stellt Michael Raab zurzeit in seinem Geschäft in den Shopping-Arkaden aus. Gebastelt wurden sie von Reto Toscano, einem gebürtigen Schweizer, der jetzt aber in Ress lebt. Die Geschichte Cigar Box Gitarre hat vor mehr als 100 Jahren in den USA begonnen. Der vorwiegend schwarzen Bevölkerung auf den Baumwollplantagen im Mississippi-Delta fehlte […]

20-Jähriger landete in Polizeizelle

Bocholt (ots) – In der Nacht zum Donnerstag fiel ein 20-jähriger Isselburger aufgrund seines erheblichen Alkoholisierungsgrades gegen ein geparktes Auto. Sein Gemütszustand wechselte zwischen teilnahmslos und aggressiv. Er wurde letztlich durch die Polizeibeamten aus gefahrenabwehrenden Gründen in Gewahrsam genommen. Da er die Beamten beleidigte, muss er mit auch mit einem Strafverfahren rechnen.

Bürgermeister zeichnet weiter Ehrenamtliche aus

Für einen Beweis für seine Aussage, dass Menschen, die sich ehrenamtlich betägtigen, statistisch gesehen älter werden, brauchte Bocholts Bürgermeister Peter Nebelo am Dienstagabend nur in die Runde schauen. Die neue Ehrenamtskarteninhabern Maria Kemink, “Mädchen für Alles” bei der Tafel Bocholt, ist mit ihren 84 Jahren an fünf Tagen in der Woche ehrenamtlich im Einsatz. Mit […]

Fachkräftegewinnung im Nachbarland bietet Chancen

Bocholt. Etwa 45 deutsche und niederländische Unternehmen trafen sich am Dienstagmorgen ab 7.30 Uhr auf Einladung des Internationalen Netzwerkbüros – dieses wird von der Wirtschaftsförderung Bocholt und den Gemeinden Oude IJsselstreek und Aalten unterhalten – zu einem Unternehmerfrühstück bei der Firma G. Elsinghorst Stahl und Technik GmbH, Bocholt. Zunächst stellte GeschaÅNftsführer Hans-Christian vom Kolke das […]

Bocholt (D) und Doetinchem (NL) tauschen Verwaltungsmitarbeiter aus

Bocholt (EUBOH). Deutsche Behördenkultur, Teambesprechungen und praktische Arbeitsabläufe in einer Kommune waren nur einige der Aufgaben, die Henrike Post, Beauftragte für grenzüberschreitende Zusammenarbeit der niederländischen Gemeinde Doetinchem, bei ihrem Tagespraktikum in Bocholt kennenlernte. Erstmals entsandte die Gemeinde Doetinchem über das deutsch-niederländische Praktikantenprogramm der „Grenzhoppers“ am Dienstag, 10. Dezember 2019, eine Verwaltungsmitarbeiterin in eine deutsche Kommune. […]

Drogen im Straßenverkehr

Bocholt (ots) – Polizeibeamte kontrollierten am Dienstagabend gegen 23.10 Uhr auf der Industriestraße einen 20 Jahre alten Autofahrer. Ein Drogentest verlief positiv, sodass die Beamten die Weiterfahrt untersagten und ein Bußgeldverfahren einleiteten. Ein Arzt entnahm dem Mann eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können.