Verkehrsdienst bietet Wiegen von Wohnwagen

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Nach der starken Resonanz des ersten Wiegetermins bietet der Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Borken einen weiteren Termin an. Am Freitag, 23.07.2021, zwischen 16.00 und 20.00 Uhr haben Camper die Möglichkeit, ihren Wohnwagen oder ihr Wohnmobil wiegen zu lassen. Viele Camper stellen sich nämlich die Frage: “Wieviel darf ich tatsächlich noch zuladen, nachdem zum Beispiel eine Markise an-, eine Klimaanlage oder ein Mover eingebaut wurden?” Die Polizei wollte mit der Zeitplanung zudem einer Anregung durch Interessierte Rechnung tragen, eine Wiegeaktion in die Abendstunden anzubieten. Ort der kostenlosen Aktion ist der Verkehrsübungsplatz in Gescher, Estern 41. Neben der Wiegung an sich werden die Beamtinnen und Beamten auch gerne die Camper in Sachen Ladungssicherung, Bereifung oder einer sicheren Gasanlage beraten.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp