Dezember 8, 2021

Bocholt-Lowick – Diebe stehlen parkendes Auto

- Werbung -


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eine besinnliche Adventszeit wünscht die W. Terweide GmbH

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

blank

In der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte in Bocholt-Lowick
einen Wagen gestohlen. Zu der Tat kam es am Kempkesweg, wo das Fahrzeug in der
fraglichen Zeit gestanden hatte. Die Täter entwendeten einen schwarz lackierten
Mercedes-Benz vom Typ S350 mit BOR-Kennzeichen. Das Kriminalkommissariat in
Bocholt bittet um Hinweise: Tel. (02871) 2990.

Das gestohlene Auto ist mit einem “Keyless Go”-System ausgestattet. Es ist nicht
auszuschließen, dass die Täter sich diesen Umstand zunutze gemacht haben. Bei
solchen Autos können Diebe unter Umständen das Funksignal des Schlüssels mit
technischen Hilfsmitteln verlängern und somit auch Fahrzeuge öffnen und starten,
ohne den Schlüssel tatsächlich zu haben. Es reicht aus, wenn der Schlüssel sich
in einem gewissen Abstand zum Fahrzeug befindet. Der Schlüssel kann hierbei also
auch im Haus liegen. Die Polizei rät: Wenn keine Garage vorhanden ist,
deponieren Sie den Schlüssel im Haus möglichst weit weg von der Haustür
beziehungsweise vom Fenster. Wenn möglich, nutzen Sie einen Schlüsseltresor, der
die Funkwellen abschirmt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp