November 30, 2021

Bocholter Wimmelbuch wieder vergriffen

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

blank

Bocholt (PID). Die Nachfrage nach dem Bocholter Wimmelbuch ist ungebrochen hoch. Bereits jetzt ist das Wimmelbuch wieder vergriffen. Am Donnerstag, 29. November 2018, wird zwischen 15 und 17 Uhr eine begrenzte Stückzahl der Wimmelbücher beim Caritasverband, Nordwall 44-46, erhältlich sein.

Damit möglichst viele Bocholterinnen und Bocholter ein Wimmelbuch erhalten, werden am Donnerstag maximal drei Wimmelbücher pro Person ausgegeben.
Nachlieferung im Januar 2019

Eine weitere Auflage ist bestellt und wird Anfang Januar geliefert, teilt Ingo Borgers vom Bocholter Jugendamt mit. Interessenten können weiterhin die E-Mail-Adresse wimmelbuch@mail.bocholt.de nutzen, dort werden alle Anfragen gesammelt. “Ich möchte aber darauf hinweisen, dass das keine ‘Bestellliste’ ist. Wir nehmen keine Bestellungen an, weder telefonisch noch per E-Mail”, betont Borgers weiter.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp