Polizei kündigt verstärkte Präsenz in der Neujahrsnacht an

Präsenz wird erhöht Die Polizei im Kreis Borken wird am Silvesterabend und in der Neujahrsnacht verstärkt präsent sein und für Sicherheit sorgen. Polizeidirektor Thomas Funke, Leiter der Direktion Gefahrenabwehr und Einsatz, erklärt: „Dabei geht es um die allgemeine Sicherheits- und Verkehrslage. Um die friedlich feiernden Menschen zu schützen, werden die Einsatzkräfte konsequent gegen Randalierer und

Einbrecher stehlen Tresor und Schützenorden

Tatort: Bocholt-Spork, Dinxperloer Straße; Tatzeit: 12.11.2023, 04.30 Uhr bis 11.30 Uhr; Unbekannte sind am frühen Sonntag in die Räume eines Vereins in Bocholt-Spork gewaltsam eingedrungen.

Holten und Stegger in den Ruhestand verabschiedet

Die Direktion Verkehr der Polizei verliert zwei Urgesteine. Ludger Stegger vom Verkehrskommissariat in Bocholt und Dieter Holten vom Verkehrsdienst verabschiedete Kreisdirektor Dr. Ansgar Hörster am

Heute „Coffee with a Cop“

Ein mobiler Kaffee-Shop hat heute den Marktplatz in Bocholt angesteuert und bietet kostenfreie Heißgetränke für die Bürger an, die von den Ordnungshütern ausgegeben werden. Die