November 28, 2021

Einbrecher dringen in Entsorgungsbetrieb ein

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

blank

Bocholt (ots) – Einbrecher sind gewaltsam in einen Entsorgungsbetrieb in Bocholt eingedrungen. Um in das Gebäude am Bovenkerkesch zu gelangen, schlugen die Täter zwei Fensterscheiben ein und hebelten zudem eine Tür auf. Im Inneren durchsuchten die Unbekannten mehrere Schränke und erbeuteten nach ersten Erkenntnissen eine Kasse mit Kleingeld. Ob darüber hinaus etwas fehlt, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden, der nach erster Einschätzung bei circa 7.000 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Donnerstag, 16.30 Uhr, und Freitag 03.25 Uhr. Wer Hinweise geben kann, sollte sich unter Tel. (02871) 2990 mit der Kripo in Bocholt in Verbindung setzen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp