August 13, 2022

Ferienstart-Zeltlager der Tennis-Spielgemeinschaft am Stadtwald

26 Kinder und sechs Betreuer freuten sich über perfektes Wetter und tobten sich beim Ferienstart-Zeltlager der Tennis Spielgemeinschaft Stadtwald Sportpark und Blau Weiß Bocholt aus. Zunächst konnte der Sportpark mit seinen vielen Möglichkeiten wie der Soccerhalle, der großen Badmintonhalle die schnell in eine Multisporthalle umgebaut werden konnte und den vier Tennisplätzen komplett genutzt werden. Die Übernachtung auf den Tennisplätzen war Spannung pur für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Das Programm war vielfältig und voll gepackt. Intensive Tennis Trainingseinheiten wechselten sich mit einer Bewegungsralley am Rodelberg und Multisportspieleinheiten wie Menschenmemory, Würfelhockey, Zombieball und einem abendlichen Flutlicht Kleinfeld Turnier ab. Stockbrot am Lagerfeuer, Gruselgeschichte und Nachtwanderung sorgten dann dafür, dass auch das Abendprogramm spannend für alle blieb. Mit dem Erwerb des Deutschen Tennisabzeichens in unterschiedlichen Spielstufen und einem abschließenden Eltern-Kind Turnier rundeten die Betreuer das sportliche Rahmenprogramm ab. olt.

Organisator Christoph Hahn bilanzierte: „Vom Kennenlernen bis zum Abschlussturnier hat alles so funktioniert wie gewünscht. Die Kinder haben das einfach überragend gemacht. Besonders die kleinen sind da sicherlich zum Teil an ihre Grenzen gekommen“.

Auch am nächsten Jahr soll es das Zeltlager wieder geben, hier ist erneut das erste Ferienwochenende geplant. Die Spielgemeinschaft möchte diesen Termin fest etablieren und stellt bereits weitere spannende Veranstaltungen für den Sommer/Winter in Aussicht. Wer Interesse hat Teil der Spielgemeinschaft zu werden kann jederzeit kostenlos zum Schnupper-Training dazukommen. Für alle Altersklassen ab ca. 3 Jahren bietet sich hier ein geeignetes Programm. Kontakt über Jugendwart Christoph Hahn: 01523-1817616 oder: info@stadtwald-sportpark.de

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News