November 30, 2021

Hörmann-Gruppe kauft Bocholter Holztüren- und Zargenhersteller Lebo

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

blank

Die Hörmann Gruppe, Europas führender Anbieter von Toren, Türen, Zargen und Antrieben, erwirbt vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden den Holztüren- und Zargenhersteller Lebo rückwirkend zum 31. Dezember 2020.

Die Vertragsunterzeichnung fand am 5. August 2021 statt. „Mit dem Erwerb von Lebo erweitern wir unser Sortiment und unsere Kapazitäten im Bereich der Zimmertüren aus Holz. Lebo wird weiterhin eigenständig am Markt agieren und seine gute Marktposition weiter ausbauen“, so Martin J. Hörmann, persönlich haftender Gesellschafter der Hörmann Gruppe. Hörmann beabsichtigt, sowohl in die Infrastruktur als auch in neue Maschinen zu investieren. Dadurch soll Lebo für die Zukunft und für den Ausbau internationaler Vertriebsaktivitäten noch besser aufgestellt werden. „Überall dort, wo es sinnvoll ist, werden wir vorhandene Hörmann-Aktivitäten nutzen und Synergien bündeln“, erklärt Martin J. Hörmann.

Lebo produziert mit ca. 220 Mitarbeitenden an den Standorten Bocholt im Münsterland und Krakow am See im Landkreis Rostock etwa 200.000 Türelemente pro Jahr. Das Unternehmen erreichte zuletzt einen Jahresumsatz von rund 45 Mio. Euro.

„Es ist uns ein großes Anliegen, dass unsere starke Marke mit unseren bestehenden Mitarbeitenden in gute Hände kommt und durch ein umfangreiches Investitionsprogramm weiter gestärkt wird“, äußern sich Matthias und Hans-Wilhelm Löhr, Vertreter der Verkäuferfamilie, zum Verkauf. Die derzeitigen Lebo Geschäftsführer Henning Stowermann, Lothar Strick und Jens Altenhenne werden das Unternehmen weiter leiten.

Über Lebo:

Mit Gründung im Jahr 1871 ist Lebo einer der ältesten Hersteller von Innentüren und Zargen in Deutschland. Als mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen und Vollsortimenter produziert Lebo Standardtüren, Stiltüren, Designtüren und Funktionstüren in vielfältigen Oberflächen. Dazu bietet Lebo umfangreiches Zubehör, Ganzglastüren und die Freiheit für Extrawünsche, zum Beispiel Türen ab

Stückzahl 1. Lebo fertigt an zwei Standorten in Deutschland und liefert „Quality made in Germany“ in über 40 Länder weltweit.

Über Hörmann:

Die Hörmann Gruppe ist Europas führender Anbieter für Türen und Tore. In 36 spezialisierten Werken in Europa, Nordamerika und Asien entwickeln und produzieren mehr als 6.000 Mitarbeiter hochwertige Tore, Türen, Zargen, Antriebe und Zufahrtskontrollsysteme für den Einsatz in privaten und gewerblich genutzten Immobilien. Hauptsitz der weltweit agierenden Hörmann Gruppe ist die westfälische Kleinstadt Steinhagen bei Bielefeld. Das familiengeführte Unternehmen erreichte zuletzt einen Jahresumsatz von mehr als 1 Milliarde Euro. Hörmann ist mit über 100 eigenen Vertriebsstandorten in mehr als 40 Ländern und in über 50 weiteren Ländern durch Vertriebspartner vertreten.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp