Passant leicht verletzt

Beim Abbiegen hat eine Autofahrerin am Dienstag in Bocholt einen Fußgänger erfasst. Zu dem Unfall war es gegen 19.50 Uhr auf der Böggeringstraße gekommen: Die 22-Jährige war dort in Richtung Lowicker Straße unterwegs. Als die Bocholterin nach links auf den Holunderweg abbiegen wollte, übersah sie den 50-Jährigen: Der Bocholter überquerte gerade die Einmündung in Richtung Lowicker Straße. Der Leichtverletzte kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Quelle: Polize- Den Originalbeitrag finden Sie hier

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News