Vorbereitung für Straßenumbau im Zuge der Bahn-Elektrifizierung beginnt

Vorbereitung für Straßenumbau im Zuge der Bahn-Elektrifizierung beginnt
all
___STEADY_PAYWALL___

Im Rahmen der Elektrifizierung der Bahnstrecke Bocholt-Wesel optimiert die Stadt Bocholt die Straßenführung und den Querschnitt der Kaiser-Wilhelm-Straße im Kurvenbereich und beim Gleisübergang. Dafür starten jetzt die vorbereitenden Maßnahmen.

Konkret ist geplant, den Kurvenradius zu vergrößern und die Geh- und Radwege im Bereich der Gleiskreuzung und im Kurvenbereich zu verbreitern. Als vorbereitende Arbeiten werden jetzt Bäume und Sträucher entfernt. Die Arbeiten an der Straße beginnen sukzessive ab Juli 2021.

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.