November 30, 2021

6. März ab 14:30 Uhr in der Bocholter Innenstadt: Roter Teppich zum Weltfrauentag

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

blank

6. März ab 14:30 Uhr in der Bocholter Innenstadt:
Roter Teppich zum Weltfrauentag

Anlässlich des Internationalen Frauentages führt die Soziale Liste Bocholt am Freitag, 6. März, in der Zeit von 14:30 Uhr bis 17 Uhr in der Bocholter Innenstadt, Neustraße, in Höhe der Sparkasse Westmünsterland, eine außergewöhnliche Aktion durch.

Zum Thema „Roter Teppich zum Weltfrauentag“ sind alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, über einen Roten Teppich zu gehen und so zum Beispiel für Lohngleichheit und Chancengleichheit in Beruf und Gesellschaft einzutreten.

„Laut dem Statistischen Bundesamt erhalten Frauen immer noch 21 Prozent weniger Lohn im Vergleich zu den Männern“, sagt Ratsfrau Bärbel Sauer, die mit ihren Mitstreiterinnen aber auch darstellen will, was sich bereits zum positiven verändert hat. Anita Lohberg (Stellvertretende Vorsitzende) und Bärbel Sauer werden die Aktion moderieren.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp