Aktuell 26 infizierte Personen im Kreis Borken

Aktuell 26 infizierte Personen im Kreis Borken
all

Derzeit (29.07.2020) gibt es im Kreis Borken insgesamt 26 Personen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben. Ein Team des DRK unter Leitung von Jürgen Rave hat gestern Abend erneut die Belegschaft des Gemüsehofes in Borken getestet, auf dem es 17 positive Corona-Fälle gegeben hat. Die Infizierten und ihre Kontaktpersonen befinden sich derzeit in Quarantäne. Die 14 Einsatzkräfte nahmen wieder 183 Abstrichproben. Sobald der Laborbefund vorliegt, wird nachberichtet. Bevor die DRK-Kräfte vom Standort Stadtlohn zu ihrem Einsatz ausrückten, hatte ihnen Landrat Dr. Kai Zwicker einen Besuch abgestattet und ihnen dabei herzlich für die an den Tag gelegte Unterstützung gedankt. “Sie übernehmen eine ganz wichtige Aufgabe für den öffentlichen Gesundheitsdienst, denn wir müssen wissen, wie sich das Infektionsgeschehen weiter entwickelt”, erklärte der Landrat. Das werde nur durch umfassende Testaktionen gewährleistet. “Dabei können wir uns auf das DRK stets verlassen”, lobte er und verwies darauf, dass die Hilfsorganisation auch an Wochenenden und in den Abendstunden tätig werde.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.