Auszubildende von Rose Bikes erhalten Bestenehrung

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Die Auszubildenden bei Rose Bikes gehören zu den Besten der Besten: Denn gleich fünf Absolventen des Bocholter Unternehmens schlossen ihre Ausbildung mit hervorragenden Ergebnisse ab. Sie wurden zum Teil bereits von der IHK Nord Westfalen und der Handwerkskammer Münster für die sehr guten Abschluss-Ergebnisse geehrt. Linus Hartung (21 Jahre aus Bocholt), Klara te Laar (23 Jahre aus Bocholt), Leonie Willmes (24 Jahre aus Rhede) und Jan Vaags (38 Jahre aus Bocholt) überzeugten mit Bestnoten. Julia Oppenberg (30 Jahre aus Essen), ausgelernte Mediengestalterin bei Rose Digital am Standort Essen, wurde sogar als Beste Auszubildende in NRW ausgezeichnet.

Linus Hartung und Klara te Laar absolvierten ihre Ausbildung im Bereich der Zweiradmechatronik und schlossen beide als Innungsbeste ab. Auch Leonie Willmes, jetzt ausgelernte Industriekauffrau, und Jan Vaags, Fachkraft für Lagerlogistik, wurden ausgezeichnet. Einige der Geehrten erhalten zudem die Chance auf ein Stipendium. „Ich beglückwünsche alle zu ihren herausragenden Leistungen! Die tollen Ergebnisse zeigen mir, dass wir hervorragende Nachwuchstalente für unser Unternehmen gewinnen konnten. Außerdem freut mich, dass unser innerbetriebliches Ausbildungskonzept solche Früchte trägt und wir unseren Azubis das richtige Werkzeug für eine erfolgreiche Ausbildung mit an die Hand geben“, so Rose Bikes Personalleiter Holger Wüpping.

Neben den Auszubildenden wurden auch zwei Ausbildungsbotschafter von Rose Bikes geehrt: Joel van Bernum (20 Jahre aus Rees) und Nils Frechen (18 Jahre aus Stadtlohn) informieren in dieser Funktion Schulabsolventen umfassend über ihre Berufsausbildung sowie die jeweiligen Karrieremöglichkeiten – und bieten angehenden Auszubildenden Orientierung auf dem Arbeitsmarkt.

Bildunterschrift

v.l.n.r.: Joel van Bernum, Nils Frechum, Linus Hartung, Leonie Willmes, Jan Vaags und Klara te Laar freuen sich über die Auszeichnung der IHK.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp