Spitzname „Krake“ – Über die EWIBO und Co.

Von BERTHOLD BLESENKEMPER Sie selbst sprechen vom „Konzern Stadt“. Mit diesem Ausdruck umschreiben Spitzenbeamte und Lokalpolitiker das eng verwobene Geflecht aus kommunaler Verwaltung, eigenständigen Tochtergesellschaften, gemeinnützigen Vereinen und Unterbeteiligungen. Besonders komplex sind dabei die Aktivitäten der Entwicklungs- und Betriebsgesellschaft der Stadt Bocholt mbH. Die EWIBO – rathausinterner Spitzname „Die Krake“ – hat über Jahre scheinbar […]

Barlo darf endlich auch „Boorle“ heißen

Jetzt ist es amtlich. Barlo darf auch „Boorle“ heißen – zumindest auf dem Ortseingangs- und -ausgangsschild. Die Stadtverordnetenversammlung beschloss auf Antrag der CDU-Fraktion, dafür die Hauptsatzung zu ändern. Allerdings darf der plattdeutsche Name nicht in die zweite oder dritte Zeile rutschen. Stattdessen muss er durch einen Schrägstrich getrennt hinter Barlo aufgeführt werden. Auf dem Schild […]

Kämmerer warnt vor Verdreifachung der Pensionszahlungen

Haushaltsrede des Stadtkämmerers Kai Elsweier zur Einbringung des Haushaltes 2019 in die Stadtverordnetenversammlung im Wortlaut Meine Damen und Herren, lassen Sie sich mitnehmen auf eine kleine Reise durch unseren Haushaltsentwurf 2019. Erfahren Sie einige Daten, einige Hintergründe, einige Intentionen… erkennen Sie Chancen, aber auch Risiken. Im Anschluss erhalten Sie von uns dieses Exemplar. Es enthält […]

Bürgermeister Nebelo fordert Diskussion um Schuldendeckel

Nachfolgend die Haushaltsrede von Bürgermeister Peter Nebelo im Wortlaut: Meine sehr geehrten Damen und Herren, der Kämmerer wird Ihnen gleich – wie gewohnt – im Detail die wichtigsten Positionen und Kennzahlen zum Haushalt 2019 erläutern. Vorab möchte ich gerne auf die Haushaltssituation in Bocholt und auf einige Schwerpunktthemen, die mir sehr wichtig sind, eingehen. Zunächst […]

Amtsgericht bestellt vorläufigen Insolvenzverwalter für die Seniorenpark Hammersen GmbH und Co. KG

Erste Gerüchte kamen auf, als in  der vergangenen Container von der Baustelle an der Werther Straße abgezogen wurden. Jetzt ist es amtlich. Die Seniorenpark Hammersen GmbH und Co. KG steckt in Schwierigkeiten. Das Amtsgericht Münster hat über ihr Vermögen ein Insolvenzeröffnungsverfahren gestartet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Emsdettener Rechtsanwalt Dirk Hofschulte bestimmt. Welche Auswirkungen das […]

Handwerk trifft Design – 25 Jahre Malerbetrieb und Manufaktur FRESCOLORI®

Bocholt. Von der Garagenfirma zum weltweit operierenden Unternehmen – manchmal funktioniert so etwas auch in Deutschland. Ein Beispiel dafür ist die Frescolori.de GmbH aus Bocholt. Vor 25 Jahren von Frank Ewering als Ein-Mann-Gesellschaft in einem Unterstellplatz an der Roonstraße in Bocholt gegründet, präsentiert sie sich heute als 27-köpfiger Malerbetrieb und mehrfach preisgekrönte Manufaktur. „Auch wenn wir inzwischen jährlich tausende […]

Pufpaff bedankt sich für NRW-Kleinkunstpreis mit satirischem Trommelfeuer

Von BERTHOLD BLESENKEMPER (Text und Fotos) Alle zwei Jahre wird Bocholt zum Mekka für deutsche Kabarettisten. Christa und Klaus Hoffs sei Dank, wie Bürgermeister Peter Nebelo bei der Verleihung des NRW-Kleinkunstpreises im städtischen Bühnenhaus betonte. Der mit 15.000 Euro dotierte Titel lockt selbst die Großen der Branche an die Aa.  Dieses Jahr folgte Sebastian Pufpaff dem […]

Stadtbaurat für Anhebung des Schuldendeckels

Stadtbaurat Daniel Zöhler plädiert für eine „Anhebung“ des Schuldendeckels in Bocholt. Der sei in den vergangenen Jahren nicht geändert worden. Im Gegenzug seien die Baupreise aber deutlich gestiegen, meint er im Interview mit Berthold Blesenkemper. Auch zum Rathausneubau nahm er Stellung. Zöhler sieht ein, dass auch daran gespart werden muss – aber bitte nicht an […]

Programm für die Kirmes 2018 steht

Die Bocholter Kirmes findet in diesem Jahr vom 19. – 22. Oktober statt und ist das Veranstaltungshighlight im westlichen Münsterland und immer einen Besuch wert. Aus etwa 2.000 Bewerbungen wurden 300 Schausteller und heimische Wirte ausgewählt. Und das Schönste ist: Für jeden ist etwas dabei – so wie es sich für eine traditionelle Familienkirmes gehört. Insgesamt […]

Serie 36,5 Grad: Klaus und Christa Hoffs – Die Intendanten

Von BERTHOLD BLESENKEMPER (Text) und und MICHAEL DEUTZ (Foto) Die einen nennen sie Theater ohne Heimat, andere das nicht nur dem Namen nach schärfste Kleinkunstprogramm der Welt: Seit fast 20 Jahren bereichert die Bühne Pepperoni die Kulturlandschaft Bocholts. Gleichzeitig hat sie den Namen der Stadt weit über deren Grenzen hinaus bekannt gemacht. Künstler wie Dieter […]

2×2 Eintrittskarten für Pokalklassiker 1. FC gegen WSV zu gewinnen

Der 1. FC Bocholt hat uns 2×2 Eintrittskarten für den Pokalklassiker gegen den Wuppertaler SV am 10. Oktober zur Verfügung gestellt. Wir verlosen diese Tickets exklusiv unter unseren Newsletter-Abonnenten. Anmelden können Sie sich hier. Sie erhalten dann den Gewinnspiellink. Einsendeschluss ist der 7. Oktober um 18 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden von uns per […]

Stadtmarketing soll fast 125.000 Euro Steuern für städtische Zuschüsse nachzahlen

Von BERTHOLD BLESENKEMPER Auf die Stadtmarketing-Gesellschaft Bocholt kommen Steuernachzahlungen von fast 125.000 Euro zu. Grund sind die Eigentumsverhältnisse innerhalb der GmbH und Co. KG. Weil die Stadt 51 Prozent der Anteile besitzt, sind ihre jährlichen Zuschüsse für Sach- und Personalkosten in Höhe von 103.000 Euro (ab 2018 165.000 Euro) nach Ansicht des Finanzamtes umsatzsteuerpflichtig. Das […]

Bürgermeister gegen Bürgerantrag auf Bürgermeisterkampagne

Von BERTHOLD BLESENKEMPER Bocholts Bürgermeister ist (erwartungsgemäß) gegen einen Bürgerantrag auf eine Bürgermeisterkampagne. Wie berichtet, hatte die Soziale Liste beantragt, eine Art Casting auszurichten. Geeignete, möglichst parteiunabhängige Kandidatinnen und Kandidaten sollten mit Hilfe von Videos und Kampagnen für 2020 angeworben werden. Danach sollte sich die Parteien auf eine/n gemeinsame/n Kandidatin/Kandidaten einigen und diese/n dem Volk vorschlagen. […]