Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.

Radstation am Busbahnhof kehrt zu üblichen Öffnungszeiten zurück

Die Radstation der Büngern-Technik, die bedingt durch die Corona Schutzmaßnahmen in den vergangenen Monaten nur eingeschränkt geöffnet war, wird ab dem 06.07.2020 wieder zu den üblichen Öffnungszeiten zurückkehren. Das Team der Radstation freut sich den Service der Radstation nun wieder vollumfänglich anbieten zu können. Öffnungszeiten: Empfang: Montags- Freitags: 07.00 Uhr bis 18.00 Uhr Samstags: 08.00 […]

Anja Elsermann übernimmt die Projektkoordination für das Stadtjubiläum 2022

Bocholt. Das Team der Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing Gesellschaft Bocholt mbH & Co KG wächst um eine neue Mitarbeiterin: Seit dem 01. Juli 2020 ist Anja Elsermann für die Projektkoordination des Stadtjubiläums 2022 zuständig. Die Stadtverordnetenver-sammlung hatte in 2019 beschlossen, eine Stelle zur Projekt-/Jubiläumskoordination zu schaffen. Diese ist beim Stadtmarketing angesiedelt, letztlich arbeitet Anja Elsermann aber […]

Zahl der Arbeitslosen im Juni erneut gestiegen

Kreis Borken. Die Zahl der SGB II-Arbeitslosen im Kreis Borken ist im Juni weiter gestiegen, allerdings weniger stark als in den Vormonaten. Das teilt Landrat Dr. Kai Zwicker mit. Das “Jobcenter im Kreis Borken” weist für den Monat Juni 4.796 erwerbsfähige Leistungsberechtigte aus, die als arbeitslos registriert sind. Im Vergleich zum Vormonat Mai ist die […]

Heimatverein Suderwick und Bürgerinitiative „Dinxperwick“ sind „Landes-Heimat-Preisträger 2020“

Heute (01.07.2020) erreichte den Kreis Borken die Information des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW, dass der Heimatverein Suderwick und die Bürgerinitiative “Dinxperwick” die Auszeichnung “Landes-Heimat-Preisträger 2020” erhalten werden. Landrat Dr. Kai Zwicker, Kreis-Kulturausschussvorsitzender Wilhelm Stilkenbäumer und Kreisdirektor Dr. Ansgar Hörster als Kulturdezernent des Kreises Borken zeigten sich sehr erfreut über […]

Vier Jubilare bei der Volksbank Bocholt

Bei der Volksbank Bocholt schauen drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf eine 40-jährige wechselvolle Geschichte im Berufsleben zurück. Die gelernte Groß– und Außenhandelskauffrau Cäcilia Sons arbeitete die gesamte Zeit im Rechnungswesen und hat die Entwicklung hin zur nahezu beleglosen Abwicklung des Zahlungsverkehrs hautnah miterlebt. Am 1.07.1980 begann die Ausbildung zum Bankkaufmann für Ralf Panofen bei der […]

100 Prozent Gehalt trotz Kurzarbeit bei den Stadt-Töchtern

Gerade erst hat der Rat beschlossen, der Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing Gesellschaft zur Schließung von Finanzierungslücken in der Corona-Krise aus der städtischen Kasse 450.000 Euro zusätzlich zu überweisen, das stellt sich heraus, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dort trotz Kurzarbeit nach wie vor 100 Prozent Gehalt bekommen beziehungsweise bekommen haben. Laut einem Bericht des BBV sattelt […]

Bocholter Sozialträger tauschen sich jetzt regelmäßig aus

Bocholt (PID). Familien und Personen im Alltag und bei besonderen Problemen Hilfe anbieten und unterstützen, wenn es erforderlich ist: Das ist die Aufgabe verschiedener sozialer Dienste in Bocholt. Um die Arbeit untereinander noch besser abzustimmen, Trends, Schwerpunkte, Ansätze und Umgang mit Problemlagen gemeinsam in einer Fachrunde zu diskutieren, dazu haben acht Sozialträger nun beschlossen, sich […]

Stadtquartier Fildeken-Rosenberg: Freizeitangebote, Natur und Nahmobilität stärken

Bocholt (PID). Noch bis zum 31. Juli 2020 haben die Bocholterinnen und Bocholter, insbesondere die Anwohnerinnen und Anwohner des Quartiers Fildeken-Rosenberg die Gelegenheit, ihre Anregungen, Ideen und Wünsche zur Quartiersentwicklung und zum am 25. Juni 2020 vorgestellten Siegerentwurf für den gesamten Bereich zu geben. Die Stadt informierte jetzt im Rahmen einer Bürgerversammlung* über den Siegerentwurf […]

Käthe-Kollwitz-Haus in Bocholt vor 25 Jahren eingeweiht

Ein neues Haus mit einer modernen Altenpflege-Struktur – das Käthe-Kollwitz-Haus konnte 1995 gleich in zweifacher Hinsicht punkten. Für das Johanneswerk war es der Start der Wohngruppenkonzepte und damit in eine neue Generation der stationären Altenpflege. Das 25-jährige Bestehen kann aufgrund der Corona-Pandemie und der daraus resultierenden Einschränkungen nicht gebührend begangen werden. Doch Hausleiterin Vera Lehmkuhl […]

Stadtgeschichte: Aus der Geschichte des Gutes Hünting

Wenn man heutzutage nach den Sportstätten „Am Hünting“ fragt, so wird in der erklärenden Antwort nicht nur auf den ebenso lautenden Straßennamen hingewiesen. Die allermeisten Ortskundigen verbinden mit dieser Benennung an erster Stelle wohl den populären Fußballsport, die bewegten Zeiten der Vereine 1. FC Bocholt und Olympia Bocholt und die Open-Air-Konzerte auf ihren weiten Platzanlagen […]

Erster Radfahrer bremst, zweiter wird schwer verletzt

Bocholt (ots) – Ein Radfahrer hat sich am Montag in Bocholt bei einem Unfall schwer verletzt. Der 47-Jährige war gegen 18.00 Uhr auf der Salierstraße in Richtung Karolingerstraße unterwegs. Unvermittelt bremste vor ihm ein 48-jähriger Bocholter sein Fahrrad abrupt ab, weil er einen Bekannten gesehen hatte. Der Radler hinter ihm fuhr auf und stürzte; ein […]

Leitung der Gemeindecaritas in den Ruhestand verabschiedet

Seit 1999 war Johannes Janßen-Kappenberg im Caritasverband für die Vernetzung der Verbandsarbeit mit der Gemeindecaritas in den Pfarrgemeinden im Dekanat Bocholt zuständig. In die Zeit seiner Tätigkeit fielen die Herausforderungen der Fusionierungen der Gemeinden und der Flüchtlingsarbeit ab dem Jahr 2015. Nun beginnt er seinen Ruhestand und nutzte die Gelegenheit einer kleinen Feier, um sich […]

Erstdiagnose “Coronavirus-Infektion” in Bocholter Wohneinrichtung bestätigt sich nicht

Die Erstdiagnose “Coronavirus-Infektion” am Freitag bei einem Bewohner einer Wohneinrichtung der Eingliederungshilfe in Bocholt hat sich glücklicherweise nicht bewahrheitet. Das ergaben daraufhin weitere Tests im Krankenhaus. Das Kreisgesundheitsamt Borken hatte zuvor vorsorglich aber schon die Testung aller 46 Kontaktpersonen in der Einrichtung durch das DRK veranlasst. Das Ergebnis auch dieser Proben liegt nun vor: Allesamt […]

Kabarettabend mit Bernd Stelter verlegt

Bocholt. Der für den 20.09.20 geplante Kabarettabend „Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende“ mit Bernd Stelter muss aufgrund des aktuellen Bund-Länder-Beschlusses vom 17.06.20 verschoben werden. Bis zum 31.10.20 sind weiterhin alle Großveranstaltungen abzusagen. Der bei Fliesen Theissen geplante Abend mit rund 1.400 Besuchern wird nächstes Jahr im Rahmen der Theissens Comedy Hall am Sonntag, den […]

15 Studierende der Fachschule für Technik sind nun REFA-Arbeitsorganisatoren

Unternehmen brauchen zukünftig Fach- und Führungskräfte, die gelernt haben, sich bei Bedarf neuen Auf-gaben zu stellen. Die wirksame Umsetzung von z.B. Industrie 4.0 oder Change Projekten setzt optimal ge-staltete Arbeitsabläufe voraus. Mit dem REFA-Abschluss „REFA- Arbeitsorganisator“ erwerben Mitarbeiter das entscheidende Methodenwissen dazu. 15 Studierende der Fachschule für Technik haben an der zweiten gemeinsamen Bildungsinitiative des […]