About Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.

Krankenhaus baut zusätzlichen Besuchereingang

Der Haupteingang im Bocholter Krankenhaus gilt mit gut 6.000 Kontakten pro Tag (Zahl stammt aus der Zeit vor der aktuellen Pandemie) seit Langem als Nadelöhr. Dem Bedarf nach Entzerrung soll nun mit einem weiteren Eingang, inklusive Schleuse und Windfang, Rechnung getragen werden. Geplant ist ein direkter Zuweg auf Pfortenhöhe, der zukünftig eine kontrolliertere Patienten-, Besucher- […]

FDP fordert „Fahrrad-Parkhaus“ am Bahnhof

Derzeit ist geplant, zwischen Bahnhof und Ewaldstraße ein Parkhaus zu errichten. Die FDP-Fraktion beantragt in diesem jetzt eine Fläche für Fahrräder freizuhalten und diese als „Fahrrad-Parkhaus“ auszuweisen. “Da mit Fertigstellung der Elektrisierung der Strecke nach Wesel mit einer Zunahme des Bahnverkehrs zu rechnen ist, begrüßen wir das Vorhaben am Bahnhof ein Parkhaus zu errichten, um […]

Corona-Indizenz nähert sich der 100er-Marke

Im Kreis Borken sind derzeit (06.05.2021, 0 Uhr) 909 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Das sind 3 weniger als gestern. In Bocholt liegt die Zahl der Betroffenen bei 165 (-7). Die “7-Tage-Inzidenz“ liegt aktuell bei 113,9. Zur Situation in den Krankenhäusern im Kreisgebiet, die COVID-19-Patienten behandeln, liegen folgende Informationen des Klinikums Westmünsterland für dessen Krankenhaus-Standorte […]

Digitale Präventionsangebote in Sachen Suchtvorbeugung

“Die Suchtprävention für Kinder und Jugendliche muss auch während der Corona-Pandemie weitergehen”, betont Nina Berger von der Fachstelle für Suchtvorbeugung des Kreises Borken. Aus diesem Grund bietet sie gemeinsam mit ihrer Kollegin Regina Kasteleiner im Rahmen der Suchtprävention nun digitale Workshops zu suchtspezifischen Themen an, um zum Beispiel über Alkohol, Cannabis oder Nikotin ins Gespräch […]

Jusina organisiert Impfung von Obdachlosen

Ungewohnt reger Betrieb herrschte gestern Nachmittag (Mi, 5. Mai) im Europa-Haus. Das Gesundheitsministerium NRW hatte kurzfristig Impfstoff zur Verfügung gestellt, so dass obdachlose Menschen geimpft werden konnten. „Menschen in besonderen Lebensverhältnissen mit sozialen Schwierigkeiten, die von jusina nach § 67 SGB XII in unseren Einrichtungen betreut werden haben wir informiert und für heute eingeladen”, erklärt […]

Umtauschpflicht für alte Führerscheine

Alle Führerscheine, die vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurden, müssen in den nächsten Jahren in einen neuen, fälschungssicheren EU-Führerschein umgetauscht werden. Sämtliche Papier- und ältere Kartenführerscheine ohne Gültigkeitsdatum (siehe Feld 4b auf der Vorderseite der Fahrerlaubnis) werden ersetzt. Zur Umsetzung einer EU-Richtlinie wurde dafür ein stufenweiser Pflichtumtausch eingeführt. Nach Ablauf dieser festgelegten Fristen wird […]

Kreis setzt Nematoden gegen Eichenprozessionsspinner ein

Der Kreis Borken geht in den kommenden Wochen gegen den Eichenprozessionsspinner vor. Der Betrieb für Straßen, Gebäudewirtschaft und Grünflächen hat ein entsprechendes Gerät angeschafft und musste daher in diesem Jahr keine Fachfirma beauftragen. Montag (3. Mai) war erstmals ein Fahrzeug des Kreisbetriebs unterwegs, um befallene Eichen an Kreisstraßen mit Nematoden zu besprühen. Priorität haben zunächst […]

Brand im Brauhaus: Polizei sucht nach unbekannter Person

Bocholt (ots) – Wie bereits berichtet, kam es am 07.04.2021 zum einem Brand im Dachstuhl des ehemaligen Brauhauses. Derzeit wird von einer fahrlässigen Brandstiftung ausgegangen. Die Spurenlage am Brandort deutet darauf hin, dass sich mindestens eine (obdachlose) Person auf dem Dachboden über längere Zeit eingerichtet und dort genächtigt hat. Es wurden mehrere- teils markante – […]

Zweckverbands Nahverkehr: Reaktivierung der Schienenstrecke nach Münster nicht erfolgsversprechend

Nach Mitteilung des Zweckverbands Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) kann eine Reaktivierung der Schienenstrecke Bocholt-Coesfeld-Münster nicht erfolgsversprechend weiterverfolgt werden. Die an der Trasse liegenden Kommunen Bocholt, Rhede und Borken werden nun unterstützt vom Kreis Borken weiter beraten, ob jetzt ausschließlich die Planungen zum Radschnellweg weiterverfolgt werden. Ziel ist eine politische Beratung und Entscheidung in den Räten. Das […]

Bushaltestelle gegenüber des Krankenhauses erhält Buskaps

Die Bushaltestelle auf dem Barloer Weg gegenüber des Krankenhauses erhält einen sogenannten Buskap. In der Zeit von Donnerstag, 6. Mai 2021, bis voraussichtlich Mittwoch, 19. Mai 2021, wird daher der Seitenstreifen und der Radweg voll gesperrt. Die Radfahrerinnen und Radfahrer werden auf den Gehweg geleitet, der dann als gemeinsamer Geh- und Radweg genutzt werden kann. […]

Stadt stoppt OGS- und KiTa-Elternbeiträge für Mai

Gute Nachricht für Bocholter Eltern: Die Beiträge für Betreuung in Kindergarten, Tagespflege und Offener Ganztagsschule für den Monat Mai müssen (vorerst) nicht gezahlt werden. Grund: Der eingeschränkte Regelbetrieb in der Kindertagesbetreuung ist nach den Osterferien weiter verlängert worden und die sogenannte “Bundesnotbremse” hat in der letzten Woche in vielen Regionen in NRW die Betreuung auf […]

Gewächshaus in Flammen

Bocholt (ots) – Die Gefahr schnell bannen konnten am Mittwoch Kräfte der Feuerwehr in Bocholt: Auf dem Balkon eines Hauses an der Karolingerstraße war gegen 09.15 Uhr ein kleines Gewächshaus in Brand geraten. Die Feuerwehrleute löschten die Flammen; es entstand glücklicherweise nur geringer Sachschaden. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein brennendes Grablicht in dem Gewächshaus die […]

Rotes Kreuz sagt mit Komplimentkampagne Danke

Die Corona-Pandemie verhindert weiterhin etliche DRK-Veranstaltungen: Dazu gehört die seit 2013 alljährlich zum Weltrotkreuztag am 8. Mai durchgeführte Straßenaktion „DRK – kein kalter Kaffee“. „Dabei haben wir Passanten einen Kaffee für unterwegs überreicht – als kleines Dankeschön für die vielfältige Unterstützung aus der Bevölkerung in Form von Geld- und Sachspenden, Blutspenden und Zeitspenden“, so Aloys […]

Bereits 380 „Corhelper“ in der App registriert

André Garwer verbrachte seinen arbeitsfreien Tag zu Hause. Plötzlich ging der Alarmton seines Handys an – die Ersthelfer-App “Corhelper” meldete einen Einsatz. Ohne zu zögern nahm er den Einsatz an. Die GPS-Funktion der “Corhelper-App” zeigte ihm sogleich den Ort des Notfalls an, schnell die Schuhe angezogen und los. Der Notfall war rund 650 Meter von […]

Spürbarer Rückgang bei Zahl der Corona-Infizierten

Im Kreis Borken sind derzeit (05.05.2021, 0 Uhr) 900 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Das sind 86 weniger als gestern. Auch in Bocholt nahm die Zahl der Betroffenen innerhalb von 24 Stunden um 30 auf 198 ab. Im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gab es in den vergangenen Tagen drei weitere Todesfälle. Verstorben sind eine 92-jährige […]