Geldern – Kleinkraftrad entwendet / Zeugen gesucht

Im Zeitraum von Montag (20. Mai 2024), 16:30 Uhr und Dienstag (21. Mai 2024), 16:00 Uhr kam es am „Issumer Tor“ in Geldern zu einem Diebstahl eines Kleinkraftrads. Die 44-jährige Halterin aus Willich hatte das Kleinkraftrad, welches zum Tatzeitpunkt das Versicherungskennzeichen „164JFD“ trug, an der Örtlichkeit abgestellt und mit einem Umhängeschloss gesichert. Als die Frau

Straelen – Sturz im Kreisverkehr: 46-jähriger Mann verliert aufgrund von Dieselspur die Kontrolle über Leichtkraftrad

Am Samstag (18. Mai 2024) kam es gegen 13:45 Uhr an Arcener Straße, Höhe Kevelaerer Straße, in Straelen zu einem Verkehrsunfall. Ein 46-jähriger Mann aus Kevelaer befuhr mit seinem schwarzen Leichtkraftrad vom Hersteller ZONTES die Straße aus Fahrtrichtung Walbeck kommend. Der Mann beabsichtigte den Kreisverkehr in Fahrtrichtung B58 zu verlassen, verlor dabei aber aufgrund einer

Straelen – Einbruch in Baustelle: Unbekannte Täter entwenden mehrere Starkstromsicherungen

Im Zeitraum von Freitag (17. Mai 2024), 17:00 Uhr und Dienstag (21. Mai 2024), 07:30 Uhr drangen unbekannte Täter auf ein Baustellengelände an der Hubertusstraße in Straelen ein. Der oder die Täter beschädigten einen Stromkasten und entwendeten aus diesem mehrere Starkstromsicherungen, bevor sie sich von der Örtlichkeit entfernten. Zeugen melden sich bitte bei der Kripo

Geldern – Mehrere Einbrüche in Kindergärten / Täter entwenden Bargeld

Im Zeitraum von Freitag (17. Mai 2024) und Dienstag (21. Mai 2024) kam es in Geldern zu mehreren Einbrüchen in Kindergärten. Nachfolgend finden Sie nähere Informationen zu den drei Sachverhalten welche der Polizei bekannt wurden. Im Zeitraum von Freitag (17. Mai 2024), 09:15 Uhr und Dienstag (21. Mai 2024), 06:45 Uhr kam es an der

Zur Erinnerung: Gesammelte Kilometer für Aktion „STADTRADELN 2024“ noch bis Dienstag, 28. Mai 2024, nachtragen

Zur Erinnerung: Gesammelte Kilometer für Aktion „STADTRADELN 2024“ nachtragen

Zur Erinnerung: Gesammelte Kilometer für Aktion „STADTRADELN 2024“ noch bis Dienstag, 28. Mai 2024, nachtragen Kreis Borken aktuell deutschlandweit deutlich an der Spitze Alle Radlerinnen und Radler im Kreis Borken, die an der diesjährigen Aktion „STADTRADELN 2024“ teilgenommen haben, aufgepasst: Die im Aktionszeitraum (01. bis 21.05.2024) gefahrenen Kilometer können noch bis Dienstag, 28. Mai 2024

„Kosmos des Lebens“: Kreative Foto-Collagen basteln

„Kosmos des Lebens“: Kreative Foto-Collagen basteln

„Kosmos des Lebens“: Kreative Foto-Collagen basteln Workshop für Kinder ab zehn Jahren am Freitag, 31. Mai 2024, im kult Westmünsterland in Vreden Bilder werden heute nur noch selten per Hand in ein Fotoalbum eingeklebt. Vielmehr verbleiben sie auf dem Smartphone. „Wie man aber mit gedruckten Bildern künstlerisch etwas gestalten kann, dürfen Kinder ab zehn Jahren

Aktionsfonds „Demokratie fördern im Kreis Borken“ des Borkener Kreistages ist jetzt eingerichtet

Aktionsfonds „Demokratie fördern im Kreis Borken“ eingerichtet

Aktionsfonds „Demokratie fördern im Kreis Borken“ des Borkener Kreistages ist jetzt eingerichtet Ziel: Förderung von Einzelmaßnahmen zur Demokratieförderung / Antragstellung ab sofort möglich Für mehr Toleranz, Respekt und Demokratie: Dafür steht der Aktionsfonds „Demokratie fördern im Kreis Borken“ des Borkener Kreistages, der jetzt eingerichtet wurde. Ziel ist es, dass (Kleinst-)Projekte, Angebote und Einzelmaßnahmen im Kreis Borken

Stadtwald: Fällung von acht Pappeln erforderlich

Stadtwald: Fällung von acht Pappeln erforderlich Bäume nicht mehr vital // Gefährdung ausschließen Im Bocholter Stadtwald werden morgen im Bereich des Wildgeheges acht Pappeln gefällt. Im Zuge einer Untersuchung der Pappeln im Stadtwald haben Baumexperten festgestellt, dass acht Pappeln im Bereich des Wildgeheges gefällt werden müssen. Diese Maßnahme ist erforderlich, da bei diesen Bäumen eine

Unfallflucht begangen

Unfallort: Bocholt, Lavendelweg; Unfallzeit: 20.05.2024, zwischen 16.00 Uhr und 21.00 Uhr; Angefahren hat ein Unbekannter am Pfingstmontag in Bocholt ein geparktes Auto. Der dabei beschädigte weiße Opel hatte auf einem Parkplatz am Lavendelweg gestanden. Dort muss es zwischen 16.00 Uhr und 21.00 Uhr zu dem Unfall gekommen sein. Der Verursacher flüchtete. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat

Gronau – Radfahrer gestreift

Unfallort: Gronau, Nienkamp; Unfallzeit: 21.05.2024, 05.35 Uhr; Angefahren hat ein Unbekannter am Dienstag in Gronau mit seinem Wagen einen Radfahrer. Dazu kam es gegen 05.35 Uhr: Ein Gronauer war mit seinem Rad auf dem Nienkamp in Richtung Am Buddenbrook unterwegs und wollte an einem geparkten Auto vorbeifahren. Dieses setzte sich zeitgleich in Bewegung und streifte