Bocholter Auszubildende übernimmt Instagram-Kanal der IHK

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Marie Bier, Auszubildende zur Industriekauffrau bei der TIS Technische Informationssysteme GmbH in Bocholt, übernimmt am Mittwoch (16. Juni) für einen Tag den Instagram-Kanal der IHK Nord Westfalen. Mit dem Smartphone produziert sie eine Instagram-Story mit Impressionen aus ihrem Ausbildungsalltag.

Marie Bier gehört damit zu den „Azubimojis“. Mit der gleichnamigen Kampagne auf Instagram will die IHK Nord Westfalen jungen Menschen authentische Einblicke in die betriebliche Ausbildung geben. „Das ist Kommunikation, die bei der Zielgruppe ankommt“, ist Carsten Taudt, Leiter des Geschäftsbereichs Bildung und Fachkräftesicherung der IHK, überzeugt. Die Azubimojis seien schließlich selbst kaum älter als die Schüler, die vor der Berufswahl stehen. Taudt: „Die Azubis sprechen die Sprache der Jugendlichen und wissen, wie man auf Instagram kommuniziert. Das ist doch viel überzeugender, als wenn Unternehmer sich vor die Kamera stellen und um Auszubildende werben.“

Auch für die Betriebe lohne es sich, bei der Aktion mitzumachen, findet Taudt: „Für Unternehmen ist Azubimoji eine einfache und effektive Möglichkeit, um auf sich aufmerksam zu machen und somit aus der Masse der Ausbildungsangebote hervorzustechen. Das erhöht die Chancen bei der Nachwuchsakquise.“

Und auch die Auszubildenden selbst sind begeistert: „Ich mache bei den Azubimojis mit, weil ich meinen tollen Ausbildungsbetrieb präsentieren möchte”, sagt Marie Bier.

Die Auszubildenden werden in einem Workshop auf ihren Instagram-Einsatz vorbereitet. Die Videos der bisherigen Azubimoji-Einsätze sind über die „Highlight-Stories“ auf dem Instagram-Kanal der IHK Nord Westfalen abrufbar.

Unternehmen und Auszubildende, die sich für die Aktion Azu-bimojis interessieren, können sich bei IHK-Projektmitarbeiterin Anna Zenker, E-Mail zenker@ihk.nw.de <mailto:zenker@ihk.nw.de>, Tel. 0251 707-415, melden

Mehr Informationen: www.azubimojis.de <www.azubimojis.de/>

Symbolbild: Selfie am Arbeitsplatz

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp