August 15, 2022

Corona-Statistik: Kreis Borken bundesweit auf Rang drei

Trotz leicht sinkender Corona-Zahlen steht der Kreis Borken mit einer Inzidenz von 1354,9 in der Infiziertenstatistik inzwischen landesweit auf Platz eins und in der Bundesrepublik Deutschland auf Rang drei. Fast 5000 Infizierte wurden am Wochenende erneut gezählt. Bocholt ist mit über 800 Betroffenen der größte Hotspot im westlichen Münsterland.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News