September 22, 2021

Einbrecher ergreift die Flucht

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Bocholt (ots) – Die Flucht ergriffen hat ein Einbrecher am Montag in Bocholt, als die Hausbewohner ihn auf frischer Tat ertappten: Gekommen war es dazu gegen 05.15 Uhr in einem Wohnhaus an der Raesfeldstraße. Der Täter hatte sich Zugang verschafft durch ein Fenster, das auf Kipp gestanden hatte. Ersten Erkenntnissen zufolge flüchtete er ohne Beute. Der Einbrecher war etwa 1,80 Meter groß, von schmaler Statur und dunkel bekleidet. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990.

- Werbung -

MUT ZU NEUEM


Der Bocholter Haustechnik-Spezialist Terweide will sich verstärken und sucht noch Meister, Mechaniker und Azubis (m/w/d). Mehr Infos hier

- Werbung -

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp