Einbrecher nutzt auf Kipp stehende Fenster aus

Einbrecher nutzt auf Kipp stehende Fenster aus
all

Bocholt (ots) – In den letzten Tagen kam es in Bocholt zu mehreren Einbrüchen, bei denen der Täter auf Kipp stehende Fenster öffnete und in Wohnungen sowie Wohnhäuser eindrang. Der Täter kam (zumeist) zur Nachtzeit und ließ sich auch nicht davon abhalten, dass die Geschädigten zu Hause waren.

Am Montagmorgen drang der Täter gegen 07.15 Uhr auf der Leipziger Straße in ein Wohnhaus ein. Eine der Bewohnerinnen hatte ungewöhnliche Geräusche gehört und nach dem Rechten gesehen. Dabei entdeckte sie den Einbrecher, der aus dem Haus flüchtete. Auch ihre Tochter (Kleinkind) hatte den Täter gesehen. Dieser trug eine dunkle Kapuzenjacke mit weißen Applikationen und Sportschuhe.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Die Polizei weist erneut darauf hin, dass auf Kipp stehende Fenster ohne besondere Sicherungen für Täter kein Hindernis darstellen.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.