Fahren ohne Fahrerlaubnis

Fahren ohne Fahrerlaubnis
Kurz Polizei
___STEADY_PAYWALL___

Bocholt (ots) – In der Nacht zum Montag fiel ein 50-jähriger Motorrollerfahrer bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der Industriestraße mit einer Geschwindigkeit von 43 km/h auf. Da der Bocholter nicht im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis war, wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.