Fahrradfahrer flüchtet nach Unfall

Fahrradfahrer flüchtet nach Unfall
all

Bocholt (ots) – Am Montagnachmittag fuhr ein Fahrradfahrer zwischen 15 und 16 Uhr auf der Straße Schersweide gegen einen geparkten weißen Mercedes. Trotz des angerichteten Sachschadens in einer Höhe von ca. 1.500 Euro fuhr er nach Angaben eines Zeugen davon. Der Zeuge beschreibt den Unfallflüchtigen wie folgt: Ca. 20 bis 25 Jahre alt, ca. 180 bis 185 cm groß, schlank, hellblonde kurze Haare, bekleidet mit einer hellen Jeanshose und einem pinkfarbenen Oberteil. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871) 2990.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.