Dezember 8, 2022

FDP: Warnschilder sind eine Gefahr für die Verkehrsteilnehmer

Die Bocholter FDP kritisiert, dass die Beschilderung der Sperrung der Werther Straße zwischen Lowick und Liedern informiert zwar einerseits warnt, andererseits aber gleichzeitig selbst eine Gefahr für die Verkehrsteilnehmer ist. Die aufgestellten Warnbarken ragen weit in die Fahrbahn hinein und zwingen die Verkehrsteilnehmer auf die Gegenfahrbahn auszuweichen. Auch die Absperrung der Abbiegespur auf dem Autobahnzubringer Richtung Lowick irritiert und verunsichert nur die Verkehrsteilnehmer und sollte zügig rückgängig gemacht werden.

Die FDP Fraktion hat die Verwaltung gebeten Kontakt mit Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland aufzunehmen, um hier schnellstmöglich nachzubessern und die Gefahrenstellen zu beseitigen. Die Aufstellung der Baken auf der Fahrbahn seien nicht nachvollziehbar, zumal der Verkehrsfluss bis zur Kreuzung vollkommen normal geregelt sei. Inzwischen hat sich auch der CDU-Ortsverband West dieser Kritik angeschlossen.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News