Kai Elsweier bei der JU

Am kommenden Freitag, dem 2. März, trifft sich die Junge Union (JU) Bocholt zu ihrem nächsten Aktivenkreistreffen. An diesem Abend wird der neue Stadtkämmerer Kai Elsweier zu Gast sein, um gemeinsam mit den JUlern über die Bocholter Finanzpolitik zu diskutieren. Auch der Schuldendeckel und das Positionspapier der Jungen Union hierzu werden Themen an diesem Abend sein.

Die Sitzung beginnt um 19:30 Uhr im CDU-Bürgerbüro, Salierstraße 1. Alle interessierten Jugendlichen sind eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.#

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: