August 8, 2022

Kreisleitstelle meldet rund 40 Einsätze aufgrund der Sturmböen gestern Abend

Gestern Abend gab es im südlichen Teil des Kreises Borken innerhalb von einer halben Stunde rund 40 sturmbedingte Einsätze aufgrund der sehr starken Windböen. Das meldet die Kreisleitstelle für Feuerschutz und Rettungsdienst der Kreisverwaltung, die deshalb auch kurzfristig ihr Personal verstärkte. Auch Kreisbrandmeister Stefan van Bömmel war in der Leitstelle.

Personen sind glücklicherweise nicht zu Schaden gekommen.

Quelle: Kreis Borken

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News