Laternenmast und Verkehrszeichen angefahren

Bocholt (ots) – Ein Laternenmast, ein Verkehrszeichen und ein Hydrantenschild beschädigte vermutlich ein Lkw-Fahrer an der Ecke Kaiser-Wilhemstraße/Friesenstraße. Der Gesamtschaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher hatte sich entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Der Schaden wurde am Mittwoch, gegen 12.30 Uhr entdeckt. Die genaue Unfallzeit ist nicht bekannt. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871) 2990.

- Werbung -

blank
SEI KEINO 0, WERDE EINE 1: Die Hans Hund GmbH bietet für das Jahr 2022/2023 eine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) an. Mehr Infos hier

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News