Parkenden Wagen angefahren und geflüchtet

Parkenden Wagen angefahren und geflüchtet
Kurz Polizei

Bocholt (ots) – Böse Überraschung für eine Autofahrerin in Bocholt: Als sie am Montagmorgen zu ihrem Wagen kam, entdeckte sie daran mehrere Schäden. Der schwarz lackierte Audi hatte auf einem Parkstreifen an der Dinxperloer Straße gestanden – dort kam es zwischen Freitag, 19.00 Uhr, und Montag, 10.00 Uhr, zu dem Unfall. Der Verursacher muss demnach in Richtung Innenstadt unterwegs gewesen sein, als er mit seinem Fahrzeug gegen den geparkten Wagen stieß. Er entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein. Die Polizei bittet um Hinweise an das Verkehrskommissariat in Bocholt: Tel. (02871) 2990.

About Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.