Pferd keilt aus und trifft Fahrrad / Fahrerin muss ins Krankenhaus

Bocholt (ots) – (fr) Am Freitag ritten zwei Frauen aus Rhede (24) und Bocholt (52) auf dem Rad-/Reitweg aus Richtung Rhede in Richtung Hohenhorster Berge. Kurz hinter der Brücke über den Kettelerbach kam ihnen gegen 16.25 Uhr eine 58-jährige Fahrradfahrerin aus Rhede entgegen, so dass die Reiterinnen möglichst weit rechts ritten. Plötzlich scheute das Pferd der 24-Jährigen und traf das Fahrrad zumindest mit einem Huf. Die 58-Jährige stürzte daraufhin und zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass sie im Bocholter Krankenhaus stationär aufgenommen wurde.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Pferd keilt aus und trifft Fahrrad / Fahrerin muss ins Krankenhaus"

avatar
  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Josch Alx
Gast

Sabi Alex