November 28, 2021

Zahlreiche Rasenplätze in Bocholt gesperrt

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Bocholt (PID). Aufgrund der starken nächtlichen Regenfälle sind zahlreiche Rasenplätze im Stadtgebiet am heutigen Sonntag, 27. September 2020, nicht bespielbar und daher gesperrt.
Zu diesem Ergebnis kam die städtische Sportplatzkontrolle des ESB nach Begehung der Plätze am frühen Sonntagmorgen. Betroffen sind die Rasenplätze auf den Sportanlagen von TuB Bocholt, SC 26 Bocholt, DJK SF 97/30 Lowick, VFL 45 Bocholt, Borussia Bocholt, Hemdener SV, DJK Barlo, DJK TuS Stenern und TSV Bocholt.
Die Kunstrasen- und Tennenplätze sind von der Sperrung nicht betroffen.
{CAPTION}

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp