Zeugen für Verkehrsunfall gesucht

Zeugen für Verkehrsunfall gesucht
Kurz Polizei

Bocholt (ots) – Am Samstag ereignete sich auf dem Westend in Höhe eines Fitnessstudios gegen 15.35 Uhr ein Verkehrsunfall. Eine 20-jährige Fahrradfahrerin musste dort wegen eines kreuzenden Paket-/Postauslieferungsfahrzeugs stark abbremsen und verletzte sich dabei leicht. Der Fahrer des Auslieferungsfahrzeugs setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.

Nach Angaben der 20-Jährigen fuhr hinter ihr eine Familie, deren Personalien aber nicht bekannt sind. Diese Familie müsste den Vorfall beobachtet haben und wird gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Bocholt (02871) 2990 zu melden.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.