Zweite Gutschein-Runde startet am 1. Juli

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Der Bocholt Gutschein der 1. Auflage, der im Sommer 2020 verkauft wurde ist noch bis zum 30. Juni einlösbar. Einen Tag später, am Donnerstag den 1. Juli, startet dann der Verkauf der neuen Auflage. Die Stadt hat im Februar einen weiteren Zuschuss von 300.000 € für die Unterstützung von Bocholter Unternehmen aus Handel, Gastronomie und Dienstleistung zugesagt. Das macht ein Gutscheinvolumen von 1,5 Mio. € bei dem alle Kunden beim Kauf 25 % Rabatt sparen (Bsp. 100 € Gutschein für 75 €, 20 % gibt dabei die Stadt und 5 % die Akzeptanzstelle).

Um das Gutscheinvolumen noch besser unter den Akzeptanzstellen zu verteilen, ist in der zweiten Auflage pro Person nur noch ein Gutschein in Höhe von 100 € vorgesehen. Darüber hinaus dürfen die Gutscheine nicht mehr kombiniert werden, das heißt pro Einkauf kann nur ein Gutschein im Wert von 100 € eingelöst werden. Der Gutschein ist dann bis zum 31. Oktober 2021 gültig und wird nicht verlängert. Der Verkauf wird im Zeitraum vom 1. bis zum 22. Juli online wie offline stattfinden. Details zur Ver-kaufsstelle und zu den Öffnungszeiten werden kurz vorher bekannt gegeben.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp