August 14, 2022

Aus eisglatter Straße Kontrolle verloren und gegen Baum geprallt

Bocholt (ots) – Auf eisglatter Fahrbahn ist am Donnerstag in Bocholt-Barlo ein Autofahrer von der Straße abgekommen. Der 22-Jährige befuhr gegen 06.15 Uhr die Schlossallee in Richtung Vardingholter Straße, als er die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Das Fahrzeug prallt gegen einen Baum. Dabei erlitt der Ahauser leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 3.000 Euro.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News