Stadt fragt: Braucht Suderwick eine Kindertagesstätte?

Stadt fragt: Braucht Suderwick eine Kindertagesstätte?
all

Bocholt (PID). Braucht der Bocholter Stadtteil Suderwick eine Kindertagesstätte? Gibt es dafür Bedarf? Das will das Bocholter Jugendamt wissen. Anfang Juni wurden 166 Fragebögen an Eltern verschickt, bislang gibt es allerdings nur 60 Rückmeldungen.
“Die Verwaltung bittet alle angeschriebenen Eltern darum, sich an der Befragung zu beteiligen, damit ein umfassendes Bild über die Einschätzung zum Bedarf an Tagesbetreuungsplätzen für die Suderwicker Kinder entstehen kann”, so Dirk Lueg, stellvertretender Fachbereichsleiter Jugend, Familie, Schule und Sport. Die Frist zur Abgabe der Fragebögen wird deshalb auf den 12. Juli 2019 verlängert. Rückfragen unter Tel. 02871 953-550.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.