Autofahrt unter Drogeneinfluss

Autofahrt unter Drogeneinfluss
btw Polizei

Bocholt (ots) – Marihuana nicht nur konsumiert, sondern auch im Wagen dabei hatte am Montag ein Autofahrer in Bocholt. Zollbeamte hatten den 36-Jährigen gegen 14.15 Uhr auf der Dinxperloer Straße kontrolliert und etwas Marihuana entdeckt. Der Dinslakener räumte ein, die Droge am Vorabend konsumiert zu haben. In Amtshilfe hinzugezogene Polizeibeamte stellten daraufhin bei einem Drogenvortest den Cannabis-Wirkstoff THC fest. Sie untersagten die Weiterfahrt, veranlassten die Entnahme einer Blutprobe und fertigten eine Anzeige.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.